HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Datenschutzrecht
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie, -theorie, -ethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Was blieb von Kremsier?
39,90
All prices include VAT but exclude delivery charges, tariffs, etc.
Add to Basket
30.09.2020 - österr. Anwaltsblatt 09_2020, 521; Roland Kier
[...] Das äußerst gelungene Werk zeichnet sich durch eine historische Genauigkeit aus, die es dem Leser leicht macht, die Entwicklungen jener Zeit, die in die militärische Niederschlagung dieser ersten Grundrechtsdesiderata mündete (der Entwurf trat nie in Kraft), nachzuvollziehen. [...]
06.04.2021 - DRdA 02/2021, 166 f; Florian J. Burger
[...] Alles in allem bleibt das Werk von Szekulics eine wichtige Rückbesinnung auf die Wurzeln unserer Grundrechte und deren geschichtlichen Kontext. Es sei allen empfohlen, die historisches Interesse an der Entwicklung unserer Rechtsordnung haben und jenen, die die heutigen Grundrechte in ihrer geschichtlichen Tiefe sehen wollen.
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag