HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Datenschutzrecht
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie und Rechtsethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Hundert Jahre österreichisches |Bundes-Verfassungsgesetz
78,00
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
Buch noch nicht erhältlich. Kann aber vorbestellt werden.
In den Warenkorb
Alexander Balthasar, Attila Vincze (Hrsg)
Publikationsdatum: 19.04.2021
Buchumfang: XX, 318 Seiten
Einband: Festeinband
Format: 15 x 23 cm
ISBN: 978-3-7097-0259-8
Im Herbst 1920, also vor hundert Jahren, wurde die Stammfassung des zentralen Dokuments der auch noch gegenwärtigen österreichischen Bundesverfassung – das Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG) – erstmals publiziert und in Geltung gesetzt.
 
Die Besonderheit dieses Band zum Jubiläum ist die »Außenperspektive«, die Sicht der »Anderen«, die unserer Nachbarn und der Gemeinschaften, denen Österreich angehört. So sind hier Beiträge aus der jeweiligen nationalen Perspektive sämtlicher Nachbarstaaten Österreichs sowie Polens versammelt, deren Autoren aus dem jeweiligen Staat stammen. Ferner findet sich je ein Beitrag aus der Perspektive der Europäischen Union wie des Europarats im Werk, zuzüglich einer Würdigung des B-VG zwar aus österreichischer, jedoch innerhalb Österreichs aus einer eher selten eingenommenen Perspektive.
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag