HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Datenschutzrecht
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie, -theorie, -ethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Zivilprozessrecht
55,00
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
In den Warenkorb
Marianne Roth
Publikationsdatum: 26.08.2022
Auflage: 17. Auflage
Buchumfang: XL, 474 Seiten
Einband: Broschiert
Format: 21 x 27,7 cm
ISBN: 978-3-7097-0311-3
» Das Werk eignet sich […] vor allem für Studierende und Berufsanwärter, die auf der Suche nach einem umfassenden und zugleich kompakten Lernbehelf sind. Inhaltlich hervorzuheben sind überdies die besonderen Bereiche des Schiedsverfahrens, des Bestandverfahrens und des arbeits- und sozialrechtlichen Verfahrens. Insgesamt bietet das Lehrbuch den Rechtsanwendern einen zuverlässigen, anschaulichen Wegweiser durch das Dickicht der genannten Verfahrensarten und ein wichtiges Lern- und Nachschlagewerk.«
Patrycja Gamsjäger, Österreichische Juristenzeitung 2020-14 / 15, 708
 
Aus dem Inhalt:
Einleitung
Der gewöhnliche Verfahrensverlauf
Fristen und Tagsatzungen
Anderweitige Prozessbeendigung
Bezirksgerichtliches Verfahren
Rechtsmittelverfahren
Gerichtspersonen und Gerichtshandlungen
Parteien und Parteihandlungen
Prozesskosten und Verfahrenshilfe
Prozessgrundsätze
Mahnklageverfahren
Wechselmandatsverfahren
Mandatsverfahren gegen Hass im Netz
Bestandverfahren
Schiedsverfahren
Amtshaftungsverfahren
Organhaftpflichtverfahren
Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit
Europäisches Zivilprozessrecht
Rechtsquellen
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag