HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie und Rechtsethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Grundzüge des japanischen Schadenersatzrechts
59,90
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
Buch noch nicht erhältlich. Kann aber vorbestellt werden.
In den Warenkorb
20.06.2018 - HAVE 2/2018
... des Schadeneratzrechts, wie sie sich in allen entwickelten Rechtsordnungen stellen, bietet diese Einführung in das japanische Schadenersatzrecht erstmalig in deutscher Sprache einen profunden, klar strukturierten Einstieg in die Materie und gibt den Leserinnen und Lesern zugleich einen Schlüssel zum Verständnis des japanischen Rechts aus rechtsvergleichenden Sicht in die Hand.
21.09.2020 - ZVR [2020] 07/08, 279f; Karl-Heinz Danzl
... wobei der Autor - wo für den Leser bedeutsam - sowohl die Vorschriften des alten ZG (Zivilgesetzbuch) als auch der (voraussichtlich) neuen Fassung ("nF") laufend zitiert und - besonders wertvoll - auch die wichtigsten Bestimmungen im Volltext in deutscher Übersetzung in einem eigenen Anhang wiedergibt ...
[...]
Das Buch ist damit insgesamt eine Fundgrube für alle diejenigen, die sich für diese fremde Rechtsordnung interessieren, speziell natürlich, solte japanisches Sachrecht in einem Rechtsfall anzuwenden sein. Alle anstehenden Rechtsfragen sind übersichtlich, leicht lesbar und klar strukturiert aufbereitet - Gratulation an den Autor, aber auch an die bereits eingangs erwähnte ausgezeichnete Übersetzerin. Es wäre begrüßenswert, wenn es solche Publikationen auch zu anderen regelmäßig leider nur schwer zugänglichen Privatrechtsordnungen gäbe.
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag