www.jan-sramek-verlag.at | Grundfragen des Schadenersatzrechts | aus rechtsvergleichender Sicht - Intern. Recht und Rechtsvergleichung - Buchprogramm - Jan Sramek Verlag
Grundfragen des Schadenersatzrechts | aus rechtsvergleichender Sicht
198,00
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
Buch noch nicht erhältlich. Kann aber vorbestellt werden.
In den Warenkorb
Helmut Koziol (Hrsg)
Publikationsdatum: 16.12.2014
Buchumfang: XLIV, 941 Seiten
Einband: Festeinband
Format: 17 x 24 cm
ISBN: 978-3-7097-0048-8
Dieser zweite Teil des Projekts »Basic Questions of Tort Law« enthält die Stellungnahmen der Vertreter von sieben Rechtsordnungen zu den im ersten Teil »Grundfragen des Schadenersatzrechts« erörterten Grundfragen des Schadenersatzrechts in den deutschsprachigen Ländern.
 
Damit liegen zugleich auch sieben Einführungen in das jeweils nationale Schadenersatzrecht in deutscher Sprache vor.
 
Bei der Auswahl der Rechtsordnungen wurde darauf geachtet, dass die europäischen Rechtskreise in ihrer Vielfalt vertreten sind. Das Schadenersatzrecht der USA wurde als einflussreicher Ideenspender ebenso aufgenommen wie jenes Japans, das für Europa besonders deshalb interessant ist, weil europäisches Gedankengut mit eigenständigen Entwicklungen eng verwoben ist.
 
Ein rechtsvergleichendes Kapitel mit Schlussfolgerungen sowie ein umfangreiches Sachverzeichnis beschließen den Band.
Jan Sramek Verlag
Mariahilfer Straße 136/207 | 1150 Wien
Tel.: +43 (1) 236 85 37-2 | Fax: +43 (1) 236 85 37-9
E-Mail: kontakt@jan-sramek-verlag.at