www.jan-sramek-verlag.at | Grundzüge des japanischen Schadenersatzrechts - Intern. Recht und Rechtsvergleichung - Buchprogramm - Jan Sramek Verlag
Grundzüge des japanischen Schadenersatzrechts
59,90
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
Buch noch nicht erhältlich. Kann aber vorbestellt werden.
In den Warenkorb
Keizo Yamamoto
Publikationsdatum: 13.02.2018
Buchumfang: XXVI, 220 Seiten
Einband: Broschiert
Format: 17 x 24 cm
ISBN: 978-3-7097-0102-7
Ausgehend von den Grundfragen des Schadenersatzrechts wie sie sich in allen entwickelten Rechtsordnungen stellen, bietet diese Einführung in das japanische Schadenersatzrecht erstmalig in deutscher Sprache einen profunden, klar strukturierten Einstieg in die Materie und gibt den Leserinnen und Lesern zugleich einen Schlüssel zum Verständnis des japanischen Rechts aus rechtsvergleichender Sicht in die Hand.
 
AUS DEM INHALT:
Das Schadenersatzrecht im Gefüge des Rechtsgüterschutzes
Die Aufgaben des Schadenersatzrechts
Struktur des Rechts der unerlaubten Handlungen
Vertragshaftung und Deliktshaftung
Die Grundvoraussetzungen der Deliktshaftung
Zurechnungselemente
Begrenzung der Zurechnung
Der Ersatz des Schadens
Die Verjährung von Schadenersatzansprüchen
Jan Sramek Verlag
Mariahilfer Straße 136/207 | 1150 Wien
Tel.: +43 (1) 236 85 37-2 | Fax: +43 (1) 236 85 37-9
E-Mail: kontakt@jan-sramek-verlag.at