HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie und Rechtsethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Opposition im Wirtschaftsparlament
35,00
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
In den Warenkorb
Gerhard Edelsbacher
Publikationsdatum: 17.06.2019
Buchumfang: XIV, 160 Seiten
Einband: Broschiert
Format: 15 x 23 cm
ISBN: 978-3-7097-0197-3
Aus dem Vorwort:
Das Buch adressiert sowohl den interessierten Laien, als auch Funktionäre, welche bereits Kenntnisse über Aufbau, Organisation und Funktion der Wirtschaftskammern haben. Juristisches Wissen ist dabei nicht vonnöten, allerdings von Vorteil.
 
Da die Basis für dieses Buch eine juristische Arbeit ist, werden die Themen auch aus  juristischer Perspektive beleuchtet. Obwohl die Fragestellungen häufig (auch) aus politischer Sicht interessant und diskutabel sind, wird auf politische Botschaften verzichtet, soweit diese für eine sachliche Darstellung nicht unabkömmlich sind.
 
Aus dem Inhalt:
Wirtschaftskammerorganisation
Wirtschaftskammerwahlrecht
Pflichtmitgliedschaft
Fraktionsförderung
Chancengleichheit und Pluralität
Gute ( Kammer- ) Verwaltung
Vier Thesen
. Wahlrecht ist verfassungsrechtlich bedenklich
. Unterschriftenquoren sind verfassungsrechtlich bedenklich
. Chancengleichheit, Pluralität und gute Kammerverwaltung
. Praxis der Aufteilung der Fraktionsförderung ist rechtswidrig
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag